; Seltene japanisch inspirierte Bronze Pendule Kaminuhr Uhrenträger um 1885
Uhrmachermeister Tony Siegmund
Fachwerkstatt für historische Uhren

Seltene japanisch inspirierte Bronze Pendule Kaminuhr Uhrenträger um 1885

Seltene japanisch inspirierte Bronze Pendule Kaminuhr Uhrenträger um 1885
Das brünierte Gehäuse ist in einem altersgemäß guten Zustand (Brünierung berieben). Das Uhrwerk mit Zylinderechappement schlägt die halben und vollen Stunden auf eine Glocke, es läuft etwa 14 Tage, es wurde komplett gereinigt und neu eingestellt (alle Teile entrostet, Zapfen poliert, eingelaufene Lager getauscht, Hemmung neu justiert, Federn auf Risse geprüft falls nötig getauscht, fachmännisch mit Spezialschmierstoffen geölt), es ist unbezeichnet. Das polierte Marmorzifferblatt mit golden ausgelegten Ziffern ist unbeschädigt. Abmessungen: Höhe: 29cm Breite: 20cm Tiefe: 10cm Pendel, Schlüssel sowie eine Glocke sind im Angebot enthalten. 112
Vorderansicht

Vorderansicht

Detail

Detail

Detail

Detail

Detail

Detail

Detail

Detail

Detail

Detail

Detail

Detail

Vorderansicht Detail Detail Detail Detail Detail Detail
Kaufen für 850
(Sie werden zum Kontaktformular weitergeleitet, um mit dem Verkäufer in Verhandlung zu treten.)

Schlüsselfakten

  • Herstellungszeit
    :
    um 1885
  • Land
    :
    Frankreich

Beschreibung

Das brünierte Gehäuse ist in einem altersgemäß guten Zustand (Brünierung berieben). Das Uhrwerk mit Zylinderechappement schlägt die halben und vollen Stunden auf eine Glocke, es läuft etwa 14 Tage, es wurde komplett gereinigt und neu eingestellt (alle Teile entrostet, Zapfen poliert, eingelaufene Lager getauscht, Hemmung neu justiert, Federn auf Risse geprüft falls nötig getauscht, fachmännisch mit Spezialschmierstoffen geölt), es ist unbezeichnet. Das polierte Marmorzifferblatt mit golden ausgelegten Ziffern ist unbeschädigt. Abmessungen: Höhe: 29cm Breite: 20cm Tiefe: 10cm Pendel, Schlüssel sowie eine Glocke sind im Angebot enthalten.